Aktuelles
Montag, 24 Juli 2017

Alle Vereinstermine
2017

 

Vereinsspielplan
Fußball

 

 
Viele Besucher beim Zwölfer-Fußballfest Drucken E-Mail

Die Erwartungen beim diesjährigen Fußballfest des FV 1912 Wiesental wurden erfüllt. Bereits am Freitagabend trafen sich zahlreiche Fußballfreunde zum AH-Turnier der über 35-jährigen Ball-Akrobaten um die von der Energie Baden-Württemberg (EnBW) gestifteten Geldpreise. Für gute Stimmung sorgte nach dem Turnier die bekannte Cover-Band „MUM“. Insgesamt 20 Mannschaften der John-Deere-Firmengruppe, darunter auch eine reine Damenmannschaft aus Frankreich, wetteiferten am Samstag unter starker Fanbegeisterung um einen meterhohen Pokal.
Der Sonntag war ganz der Fußballjugend gewidmet. Zahlreiche Mannschaften von den Bambini-Kicker bis zu den C-Junioren kämpften auf allen drei Rasenplätzen des Seppl-Herberger-Stadions um die begehrten Pokale. Zudem erhielt jeder Spieler zur Erinnerung ein aktuelles Foto seiner Mannschaft. Zum Abschluss des Zwölfer-Fußballfestes trafen sich am Montagabend die 1b-Teams des FC Kirrlach, FV Hambrücken, der Spvgg Oberhausen sowie des FV 1912 Wiesental. Ein ausführlicher Bericht über dieses Turnier wird in der nächsten Ausgabe des Mitteilungsblatts veröffentlicht.

Foto: Tobias Mahl verfehlte per Kopf nur knapp das Ziel

 
Viele Helferinnen und Helfer beim Fußballfest Drucken E-Mail

Präsident Manfred Schweikert konnte sich bei der Durchführung des diesjährigen Fußballfestes erneut auf zahlreiche Helferinnen und Helfer aus allen Abteilungen sowie auf die Eltern unserer Jugendspieler verlassen. Beim Auf- und Abbau des Festzeltes waren vor allen Dingen die Mitglieder der Ü50-Männergymnastikgruppe im Einsatz. Ob Tischtennis- oder Frauengymnastikabteilung, ob Spieler der AH- oder 1b-Fußballmannschaft, ob Mitglied der ZUMBA-Gruppe oder der Ü50-Männergymnastikgruppe, ob Mitglied der GYMWELT oder der Ski- und Freizeitabteilung – viele Hände bewältigten die Aufgaben beim Bierzapfen, hinter dem Getränkestand, am Grill, an der Kasse oder in der Spülküche. Allen Helferinnen und Helfern gebührt ein ganz besonderes Dankeschön, allen voran Manfred Schweikert, der vor, während und nach dem Zwölfer-Fußball-Fest alles im Griff hatte.

Foto: Ü50-Aktivisten halfen beim Aufbau und besuchten nach ihrem Freitagtraining das AH-Turnier

 
Drei Testspiele in sechs Tagen Drucken E-Mail

Unsere Kreisliga-Fußballer stehen in den nächsten Tagen vor einem Härtetest. Bereits am Samstag, gastieren die Zwölfer um 16 Uhr beim FC Rot. Am kommenden Dienstag gastiert um 19 Uhr der Landesligist FC Heidelsheim beim FV 1912 Wiesental, ehe zwei Tage später die FzG Münzesheim im Seppl-Herberger-Stadion ihre Visitenkarte abgeben wird. Nachfolgend eine Übersicht der nächsten Freundschaftsspiele:

Samstag, 22. Juli 2017
16.00 Uhr:  FC Rot – FV 1912 Wiesental
Dienstag, 25. Juli 2017
19.00 Uhr:  FV 1912 Wiesental – FC Heidelsheim
Mittwoch, 26. Juli 2017
19.00 Uhr:  Training
Donnerstag, 27. Juli 2017
19.15 Uhr:  FV 1912 Wiesental – FzG Münzesheim

 
‚Zwölfer-AH unterliegt VfR Kronau im Finale Drucken E-Mail

Unter der souveränen Turnierleitung von Matthias Lorenz und Thomas Lüders sahen die Zuschauer ein interessantes AH-Turnier, wobei sich acht Mannschaften dem sportlichen Vergleich stellten. Dabei setzte sich im Finale der VfR Kronau mit 3:0 gegen die gastgebenden Zwölfer durch. Im kleinen Finale siegte der TSV Langenbrücken gegen den FC Kirrlach mit 2:1. Auf den weiteren Plätzen folgten die AH-Mannschaften des VfB Rauenberg, ASV Speyer, TSV Wiesental sowie des FC Viktoria Enzberg. Auf dem Weg in das Finale besiegte unsere AH den TSV Langenbrücken, den VfB Rauenberg sowie den FC Viktoria Enzberg, wobei Robert Tomic mit einem sehenswerten Solo das „Tag des Tages“ erzielte. Im Halbfinale gegen den FC Kirrlach fiel die Entscheidung erst im Neunmeter-Schießen. Das Endspiel gegen Kronau entschieden die Gäste durch zwei Treffer in der Endphase. Durch einen Konter gingen die Kronauer in Führung, ehe Marco Grassel mit einem Foulelfmeter scheiterte.

Foto: Die Zwölfer-AH mit Thorsten Kolb, Roland Groll, Klaus Jung, Andreas Botsch, Marco Grassel, Robert Tomioc, Michael Bauer, Marco Herzog, Michael Bailer

Die Ergebnisse und Torschützen der Zwölfer

weiter …
 
Jugendturniere beim Zwölfer-Fußballfest Drucken E-Mail

Turnier der C-Junioren
Endspiel:
FC Heidelsheim – VfB Rauenberg 0:4
Spiel um Plaz 3:
TSV Rettigheim – SV Kickers Büchig 0:1

Ergebnisse SG Wiesental 1:
SG Wiesental 1 – TSV Rettigheim 0:2
SG Wiesental 1 – FC Heidelsheim 0:2
SG Wiesental 1 – SG Weiler/Waldangelloch/Hilsbach 0:3

Ergebnisse SG Wiesental 2:
SG Wiesental 2 – VfB Rauenberg 0:3
SG Wiesental 2 – SV Kickers Büchig 0:3
SG Wiesental 2 – FC St. Ilgen 1:0

 

weiter …