Aktuelles
Sonntag, 11 Dezember 2016

Vereinsspielplan
Fußball

 

Alle
Vereinstermine 2016
im Überblick

 

 
Nikolaus und Knecht Ruprecht bei der Ü50 Drucken E-Mail

Damit haben die Mitglieder der Ü50-Männergymnastikgruppe des FV 1912 Wiesental nicht gerechnet. Bei der Weihnachtsfeier fand in diesem Jahr nicht nur der Nikolaus, sondern auch Knecht Ruprecht den Weg ins Zwölfer-Clubhaus. Zuvor aber hielt Abteilungsleiter Hubert Metzger einen Rückblick auf die zurückliegenden zwölf Monate, reflektierte die zahlreichen Aktivitäten der FV-Männergruppe und dankte den Mitgliedern der Abteilungsleitung sowie insbesondere Übungsleiter Willi Schuhmacher. Der pensionierte Pädagoge versteht es durch ein ausgewogenes und interessantes Gymnastik- und Bewegungsprogramm die Fitness der FV-Senioren unter gesundheitlichen Aspekten zu steigern.
Hubert Metzger konnte bei der Weihnachtsfeier erneut eine stattliche Anzahl Ü50-Mitglieder begrüßen, wobei er sich vor allem auch über einen regen Besuch der bereits über Achtzigjährigen freute. Darunter war auch Sportkamerad Hermann Berner.

Foto 1: Weihnachtsfeier der Ü50-Männergymnastikgruppe mit Heinz Martus, Hermann Berner, Paul Marx, Rudolf Rolli und Rudi Schmitt (v.l.)
Foto 2: Der Heilige Sankt Nikolaus und Knecht Ruprecht lobten und tadelten die Ü50-Aktivisten bei ihrer Weihnachtsfeier.

weiter …
 
Sankt Nikolaus bei den E-Junioren Drucken E-Mail

Am frühen Abend des 2. Dezember trafen sich die E-Junioren in der Wagbachhalle zu ihrer Weihnachtsfeier. Bei Hamburger und Pommes war die Stimmung sehr lustig und alle hatten ihren Spaß. Nach dem gemeinsamen Essen machten sich die E-Junioren, ausgerüstet mit Wachsfackeln und in Begleitung ihrer Eltern und Geschwister auf den Weg zu einer kleinen Nachtwanderung. Ziel war die „Drehscheibe“ im Wald zwischen Wiesental und Kirrlach. Begeistert zeigten sich die Kinder, die im Schein ihrer Fackeln vieles im Wald sahen, was eigentlich gar nicht vorhanden war.
Bei der Hütte angekommen hatte ein guter Wichtel namens Bernhard Mahl bereits ein Lagerfeuer entfacht, was bei den eisigen Temperaturen auch von den Erwachsenen dankbar angenommen wurde. Höhepunkt war das Erscheinen von St.Nikolaus, der vor allem viel Lob für die E-Junioren aussprach und allen Kindern ein Geschenk überreichte.

Foto: Der Heilige Sankt Nikolaus beschenkte die E-Junioren.

weiter …
 
Ski- und Snowboard-Freizeit für Kinder Drucken E-Mail

Ski- und Snowboardfreizeit für Kinder
Die Skiabteilung des FV 1912 Wiesental bietet auch im nächsten Winter in den Weihnachtsferien eine Ski- und Snowboardfreizeit für Kinder von 6 bis 11 Jahren an.
Ziel unserer sechstägigen Freizeit vom 2. Januar bis zum 7. Januar 2017 ist das großzügig eingerichtete Ferienhaus Alte Sektion in Flumserberg / Schweiz auf 1.400 Meter Höhe. Das Haus liegt unmittelbar am kinderfreundlichen Skigebiet, dessen Lifte und Pisten bis auf 2.300 Meter Höhe führen.
Ausgebildete Ski- und Snowboardlehrer des FV 1912 Wiesental bieten qualifizierte Kurse an und sorgen für eine ganztägige, optimale Betreuung der Kinder. Verpflegt wird die Gruppe wieder durch das bewährte Küchenteam der „Zwölfer“. Geleitet wird die Freizeit von Carolin Stephan 07254/779020 und Nina Borel 07254/7762866. Informationen unter www.skiundfreizeit.eu oder auf der Facebook-Seite „FV 1912 Wiesental Ski- und Freizeitabteilung“.

 
Weihnachtsgeschenk: Gutschein für Fußballcamp Drucken E-Mail

Auch im kommenden Jahr findet in den Osterferien vom 18.April. bis zum 21.April 2017 auf dem Zwölfer-Sportgelände das professionelle Osterferien-Fußballcamp statt. Ein neutrales und bestens qualifiziertes Trainerteam garantiert eine vereinsergänzende fußballspezifische Ausbildung für die Jungkicker. Die Jungs und Mädchen können sich vier Tage voll auf das Fußballspielen konzentrieren. Jeden Tag dreht sich alles um den Fußball. Nähere Informationen hierzu bei Fußballferien Gerd Ortlieb, Andreas-Hofer-Weg 41, 69121 Heidelberg, Tel.Nr. 06221/401380, mobil: 0163/2761963, Fax: 06221/480107 oder www.fussballferien-ortlieb.de.
Ein Teilnahme-Gutschein kann für Mädchen und Jungen auch als passendes Weihnachtsgeschenk genutzt werden.

 
Spieltag der F1 in Obergrombach Drucken E-Mail

Am Samstag, 3. Dezember, waren die F1-Junioren zu Gast beim Hallenturnier des FC Obergrombach. Tor- und siegeshungrig reisten unsere jungen Kicker in den Bruchsaler Stadtteil um ihr Können zu zeigen. Im ersten Spiel ging es gegen den Nachwuchs des FC Östringen, der in der Vergangenheit immer unser schwierigster Gegner war. Beim 3:2-Erfolg zeigte der FV-Nachwuchs beachtliche Fortschritte und präsentierte sich spielstark und kombinationssicher. Das zweite Spiel gegen den FV Gölshausen wurde überragend mit 3:0 gewonnen. Danach war der SV Zeutern der Spielgegner, wobei der FV-Nachwuchs mehrere hundertprozentige Torchancen ausgelassen hatte. Trotz spielerischer Überlegenheit kassierten unsere F1-Junioren am Ende eine knappe 1:2-Niederlage. Die Trainer, mitgereisten Familienangehörigen und Fans sind sehr stolz auf die Leistung der Kinder!

Gespielt haben: Janis Blümel, Max Salbinger (1), Lucas Vogel (2), Neo Klumpp, Tim Müller, Jannis Gredler (4), Finian Engel, Finn Scheurer (TW).