Aktuelles arrow Berichte arrow Endspiel-Niederlage der B-Junioren
Mittwoch, 12 Juni 2024

Vereinsspielplan
Fußball

 

Bei Fragen zu Vereins-Sportbekleidung gibt Michael Bauer unter der
Tel. Nr.: 0176/22027746 gerne.Auskunft.

 


Hier geht's zu den GYMWELT Angeboten

 
Endspiel-Niederlage der B-Junioren Drucken
Dienstag, 14 Mai 2024

JSG Wiesental B1 – FC Kirrlach B1 1:3
Auf dem Platz des TSV Langenbrücken fanden am „Vatertag“ die Endspiele um den Kreispokal der Juniorenmannschaften statt. Hierzu hatten sich auch die B1-Junioren der JSG Wiesental qualifiziert, die im Finale zwar viel Einsatz zeigten, am Ende aber dem FC Olympia Kirrlach mit 1:3 unterlagen. Dabei ging die von Özal Özkan und Michael Bauer trainierte JSG-Elf nach einer halben Stunde in Führung und verteidigte diesen Vorsprung fast eine Stunde. Ein Doppelschlag von Max Salbinger in der 58. und 63. Minute sorgte für eine Vorentscheidung zugunsten des FC Kirrlach, ehe Yasin Yildirim mit dem dritten FC-Treffer für Jubel beim Ortsrivalen sorgte. Die ausschließlich aus Nachwuchsspielern der beiden Wiesentaler Vereine FV 1912 und TSV 1898 gebildete Mannschaft zeigte beim Finale großen kämpferischen Einsatz und wurde von zahlreichen Eltern, Großeltern, Geschwistern und Freunden sowie den mitgereisten A-Jugendspielern großartig und lautstark unterstützt. Hierfür allen, die am Vatertag zum Pokalfinale nach Langenbrücken gefahren sind, ein herzliches Dankeschön. Ein Glückwunsch geht an die Jugendabteilung des FC Olympia Kirrlach, die mit den A-, B- und C-Junioren gleich dreimal auf dem Siegertreppchen standen.

Auf dem Foto sind von links: Trainer Özal, die Spieler Silas, Hamza, Salim, Hazar, Joshua, Natan, Luca, Joel, Mete, Jonah und Betreuer Michi. Nicht auf dem Bild: Robin, Alexander, Elias, Danis, Yashar und Jeff.

Foto: Die B-Junioren nach der Siegerehrung Foto: JSG Wiesental