Aktuelles arrow Tischtennis arrow Spielberichte
Mittwoch, 12 Juni 2024

Vereinsspielplan
Fußball

 

Bei Fragen zu Vereins-Sportbekleidung gibt Michael Bauer unter der
Tel. Nr.: 0176/22027746 gerne.Auskunft.

 


Hier geht's zu den GYMWELT Angeboten

 
Spielberichte
Abschlusstabellen der FV-Tischtennismannschaften Drucken
Dienstag, 21 Mai 2024

Herren Verbandsklasse Süd

1. ASV Grünwettersbach III 173:61 Sätze  38:2 Punkte
2. EK Söllingen   171:60 Sätze  35:5 Punkte
3. TTC Reihen   161:75 Sätze  30:10 Punkte
4. TTG Kleinsteinbach/Singen III 141:111 Sätze  28:12 Punkte 
5. TS Durlach   149:124 Sätze  22:18 Punkte
6. TTV Ettlingen III  110:131 Sätze  17:23 Punkte 
7. FV 1912 Wiesental  117:135 Sätze  15:25 Punkte
8. TTC Weingarten  96:150 Sätze  11:29 Punkte
9. TTV Rohrbach   88:159 Sätze  11:29 Punkte
10. TV Helmsheim   69:166 Sätze  7:33 Punkte
11. TTC Zaisenhausen  61:164 Sätze  6:34 Punkte

Herren Kreisliga A

1. SG Neuenbürg/Unteröwisheim 160:35 Sätze  34:2 Punkte
2. FV 1912 Wiesental II  148:90 Sätze  30:6 Punkte
3. TV Oberhausen  143:84 Sätze  26:10 Punkte
4. TV Helmsheim II  118:108 Sätze  20:16 Punkte
5. TTV Zeutern   127:123 Sätze  18:18 Punkte
6. TSV Graben-Neudorf  105:132 Sätze  14:22 Punkte
7. TTF Obergrombach  98:131 Sätze  14:22 Punkte
8. TTC Zaisenhausen II  106:136 Sätze  12:23 Punkte
9. TSV Langenbrücken  75:149 Sätze  6:30 Punkte
10. TSV Karlsdorf III  64:156 Sätze  5:31 Punkte

Herren Kreisklasse C (Gruppe 2)

1. TTV Zeutern   115:45 Sätze  28:4 Punkte
2. TSV Karlsdorf IV  102:58 Sätze  23:9 Punkte
3. TTC Odenheim IV  101:59 Sätze  21:11 Punkte
4. SSV Waghäusel  87:73 Sätze  19:13 Punkte
5. TV Kirrlach IV   84:76 Sätze  17:15 Punkte
6. FV 1912 Wiesental III  71:89 Sätze  15:17 Punkte
7. SV 62 Bruchsal III  76:84 Sätze  13:19 Punkte
8. TTC Gondelsheim II  47:113 Sätze  7:25 Punkte
9. TV Forst IV   37:123 Sätze  1:31 Punkte

U19-Junioren Bezirksliga Süd

1. TV Sinsheim   109:29 Sätze  26:2 Punkte
2. TTC Karlsruhe-Neureut  94:34 Sätze  22:6 Punkte
3. ASV Grünwettersbach II 74:76 Sätze  15:13 Punkte
4. TTF Pforzheim   74:75 Sätze  14:14 Punkte
5. FV 1912 Wiesental  75:76 Sätze  12:16 Punkte
6. TTC Gemmingen  48:86 Sätze  10:18 Punkte
7. TTF Eschelbach-Angelbachtal 53:89 Sätze  9:19 Punkte
8. VfB Epfenbach   40:102 Sätze  4:24 Punkte

U19-Junioren Kreisliga

1. TTC Odenheim II  55:15 Sätze  12:2 Punkte
2. TV Kirrlach   51:19 Sätze  12:2 Punkte
3. TTC Oberacker   45:25 Sätze  10:4 Punkte
4. FV 1912 Wiesental II  41:29 Sätze  8:6 Punkte
5. TV Forst II   28:42 Sätze  6:8 Punkte
6. TSV Untergrombach  26:44 Sätze  4:10 Punkte
7. TTC Gondelsheim  20:50 Sätze  2:12 Punkte
8. TTC Kronau   14:56 Sätze  2:12 Punkte

U15-Junioren Kreisliga

1. FV 1912 Wiesental  73:17 Sätze  17:1 Punkte
2. TV Hambrücken  67:23 Sätze  16:2 Punkte
3. TTF Ruit   63:27 Sätze  14:4 Punkte
4. TV Hambrücken II  61:29 Sätze  12:6 Punkte
5. TTV Zeutern   41:49 Sätze  9:9 Punkte
6. TV Heidelsheim  35:55 Sätze  7:11 Punkte
7. TV Kirrlach   36:54 Sätze  6:12 Punkte
8. SG Neuenbürg/Unteröwisheim 35:55 Sätze  6:12 Punkte
9. TTC Kronau   34:56 Sätze  3:15 Punkte
10. TSV Karlsdorf   5:85 Sätze  0:18 Punkte

U13-Junioren Kreisliga

1. TTC Oberacker   46:24 Sätze  14:0 Punkte
2. TV Kirrlach   49:21Sätze  11:3 Punkte
3. TTV Zeutern   42:28 Sätze  9:5 Punkte
4. FV 1912 Wiesental  38:32 Sätze  7:7 Punkte
5. TV 1846 Bretten  34:36 Sätze  7:7 Punkte
6. TV Kirrlach II   37:33 Sätze  6:8 Punkte
7. TTF Obergrombach  17:53 Sätze  2:12 Punkte
8. TTG Gochsheim  17:53 Sätze  0:14 Punkte

 
Gochsheimer Schülermannschaft nicht angetreten Drucken
Montag, 06 Mai 2024

FV 1912 Wiesental U13 – TTG Gochsheim U13  10:0
Kampflos kamen die unter 13-jährigen Tischtennisschüler des FV 1912 Wiesental gegen den gleichaltrigen Nachwuchs aus Gochsheim zu ihren Punkten. Die jungen Zwölfer warteten in der Besetzung mit Karim Alazbaki, Semih Altintas, Marlon Volkmar und Anteo Rodic vergebens auf die gegnerische Mannschaft aus dem Kraichtaler Stadtteil und nutzten den Spielausfall als zusätzliche Trainingseinheit. Die Partie gegen Gochsheim wird mit 10:0 für unsere Schülermannschaft gewertet.

 
Final-Four um die Bezirkspokale in Neuenbürg Drucken
Dienstag, 16 Januar 2024

Beim Final-Four um die Bezirkspokale des Tischtennisbezirks Bruchsal war der FV 1912 Wiesental am 14. Januar in Neuenbürg gleich mit fünf Mannschaften vertreten. Qualifiziert unter die vier besten Teams ihrer Spielklasse hatten sich neben allen drei aktiven Herrenmannschaften auch die unter 15- und unter 19-jährigen Nachwuchstalente. Mit einem Pokalsieg, zwei Vizemeistertiteln und zwei Bronzemedaillen blieben die Zwölfer etwas hinter den Erwartungen. Auf dem obersten Siegertreppchen standen in der leistungsmäßig anspruchsvollsten A-Klasse das Verbandsklasse-Team der Zwölfer in der Besetzung mit Alexander Herberger, Simon Rohrpasser und Christopher Steinhauser, die das Finale gegen die TTC Zaisenhausen mit 4:2 für sich entscheiden konnte.
Den Sprung in das Finale schafften unsere zweite Mannschaft in der Besetzung mit Marcel Drexler, Thomas Teutenberg und Marcus Maurer sowie das U15-Team mit Maxim Klein, Lilie Salzer und Merlin Vogel. Endspielgegner in der C-Klasse der Herren war die SG Neuenbürg/Unteröwisheim, die sich durch einen 4:1-Sieg den Pokalsieg sichern konnte. Unser U15-Nachwuchs qualifizierte sich durch einen klaren 4:0-Erfolg im Halbfinale gegen Hambrücken für das Pokal-Endspiel und musste dort die Überlegenheit des TTC Odenheim anerkennen.
Jeweils einen dritten Platz erreichte die nur mit zwei Spielern angetretene U19-Mannschaft der Zwölfer sowie die FV-Dritte. Die talentierten Linus Machauer und Ben Dörenbach scheiterten im Halbfinale am späteren Pokalsieger TTV Zeutern knapp mit 2:4. Auch für unsere dritte Tischtennismannschaft mit Janis Stiegeler, Robert Martis und Jessica Martis war bei der 1:4-Halbfinal-Niederlage gegen den TTV Zeutern Endstation. Dennoch durften sich beide FV-Mannschaften über den Gewinn der Bronzemedaille freuen.

 
Tischtennis-Erfolge bei den Bezirksmeisterschaften Drucken
Dienstag, 28 November 2023

Mit neun Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Tischtennisjugend war der FV 1912 Wiesental bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften in Hambrücken am Start. Damit waren die Zwölfer zusammen mit dem TTC Odenheim im Nachwuchsbereich der zahlenmäßig stärkste, und mit insgesamt acht Bezirksmeistertiteln auch der erfolgreichste Verein bei den regionalen Titelkämpfen. Es zeigte sich, dass der Einsatz und die Bemühungen des Trainerstabes sowie der Eltern Früchte trägt und rechtfertigt die zeitlich getätigten Investitionen in den Jugendbereich. Dass am Ende nicht jeder auf dem Siegerpodest landen kann, liegt in der Natur der Sache. Hervorzuheben ist jedoch der gezeigte Einsatzwille aller Teilnehmer.

Foto: Erfolgreich: (v.l.) Maxim Klein, Linus Machauer, Ben Dörenbach, Marcus Maurer, Alexander Herberger, Jessica Martis, es fehlt Lilie Salzer.
Foto: Ralph Machauer

weiter …
 
U19-Mannschaft übersprang erste Pokalhürde Drucken
Montag, 30 Oktober 2023

Ohne Probleme meisterte die erste U19-Tischtennis-Mannschaft des FV 1912 Wiesental den Auftakt in der diesjährigen Pokalrunde gegen den TTC Kronau. Ben Dörenbach gegen Xiang und Linus Machauer gegen Dörr blieben ohne Satzverlust Sieger. Lediglich Tim Müller verlor anschließend sein Spiel. Das Doppel Machauer/Dörenbach war dem Gegner ebenso überlegen wie im letzten Einzel Linus Machauer, der den Endstand zum 4:1-Sieg markierte.